Sonntag, 29. Juni 2014

Meine "leichte" Woche 1/5 und ein DIY

Noch fünf Wochen bis zum Sommerurlaub - eine Wochen bis zum Abiball...
Jaaaa manche fangen schon im Januar an die Bikinifigur ins Auge zu fassen.
Also die kann ich mir schon mal abschminken!
So früh kann ich einfach nicht anfangen zwischen Februar und Juni hat die gesamte Familie - ALLE außer mein Mann - Geburtstag. Wie soll man da abnehmen?

Jetzt ist also Endspurt angesagt. Um mich selbst ein wenig unter Druck zu setzen, werde ich euch, ab heute jeden Sonntag, bis zum Sommerurlaub in 5 Wochen, meine leichte Woche zeigen.

Ich mache sone Kombination aus Weight Watchers 
und Verzicht auf Kohlenhydrate am Abend.
Bei WW gibt es sogenannte Sattmacher. Das sind bestimmte Lebensmittel die besonders fettarm sind. Davon kann man soviel essen bis man... ja genau... satt ist.

Da mir die Idee erst am Dienstag gekommen ist, euch daran teilhaben zu lassen, 
gibt es vom Montag keine Bilder.
Aber ich war ganz eisern.

Dienstag


Frühstück 2 Scheiben Roggenvollkornbrot, 3 Eier, 1Tl Butter, Lauchzwiebeln, Erdbeeren, Radischen, Rucola
Mittagessen Erdbeeren, Magerquark, 1 Tl Vanillinzucker
Abendessen 2 Kabeljaufilets, 1 Tl Olivenöl, Möhren, Kohlrabi, Lauchzwiebeln

Mittwoch 


Frühstück 2 Scheiben Roggenvollkornbrot, 2 El Magerquark, Tomate, Zwiebel, 2 Scheiben Kockschinken, Rucola, Radischen, Melone, Heidelbeeren, Aprikose, Erdbeeren
Mittag Melone, Erdbeeren
Abendessen 3 Minutensteaks vom Schwein, 1 Tl Öl, Schmorgurken (Gurken, Zwiebeln, Lachsschinken, 1Tl Öl, Essig, Süßstoff) 

Donnerstag


Frühstück 2 Scheiben Roggenvollkornbrot, 3 El Magerquark, 1 El Magerjoghurt, Kräuter, Gurke, Radischen, Aprikose, Erdbeeren
Mittag Chilli Con Carne (Tatar, 1Tl Öl, Paprika, Kitneybohnen, Dosentomaten, Mais, Zwiebeln)
Abendessen Zucchinisuppe (Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, 1 Tl Öl, saure Sahne) Tomatensalat (Tomaten, Lauchzwiebeln, 1 Tl Öl, Balsamico-Essig)
Freitag


Frühstück 2 Scheiben Roggenvollkornbrot, Salat, Tomate, 1 Pfirsich, 1 Aprikose, 1 El Magerquark
Vormittag Kirschen, 1 Banane
Nachmittag Zucchinisuppe von gestern
Abendessen Feldsalat, Tomaten, Balsamico-Essig, Lauchzwiebeln, 2 Tl Öl, viiiiele Garnelen, Knoblauch

Sonnabend


Spätes Frühstück (dafür etwas üppiger) 
2 Scheiben Roggenvollkornbrot, 1 Ei, 2Pfirsiche, Magerjoghurt, 1Tl Vanillinzucker, Lachsschinken, Hähnchenbrust-Aufschnitt, Tomate, Salat, 1 El Magerquark
Spätes Mittagessen am Chinabuffet - 2 Teller voll (dafür kein Abendessen)
Reis, Salat, Gurke, Tomate, Mais, grüne Bohnen, Zwiebeln, Paprika, Hühnerfleisch, Hähnchenleber, Öl in unbestimmter Menge
(ich hab versucht möglichst wenig Soße zu erwischen) Obstsalat


Frühstück 2 Brötchen (!!! ich habe bestimmt erstmal 1 Minute daran gerochen - was für ein Genuss nach 6 Tagen nur Schwarzbrot), Lachsschinken, Hähnchenbrust-Aufschnitt, Rucola, Tomate, Zwiebeln, 1 Aprikose, Magerquark und meine erste "Süßigkeit" nach einer Woche: Erdbeermarmelade
Mittag Reis, Chicken Tikka Masala (Garam Masala, Knoblauch, Ingwer, Magerjoghurt, Zwiebeln, Tomaten, Kreuzkümmel)
Abendessen die Soße vom Mittag mit passierten Tomaten als Tomatensuppe

So, das war sie also, meine kulinarische Woche.
Heute haben mein Sohn und seine Freundin das Sonntagsessen gekocht.
Die beiden Süßen haben extra für mich eine andere Soße
(ohne Kokosmilch) gemacht - süß wa?!

Die Lebensmittel, die rosa gekennzeichnet sind, sind keine Sattmacher.
Salz und Pfeffer ist nicht extra erwähnt.
2 Tl Butter oder Öl sind an Sattmachertagen erlaubt.

Und was hat es nun gebracht?
Heute früh war ich auf der Waage. Der spannende Moment sozusagen.

-1,7 kg

Ich weiß ja, die erste Woche ist immer die Beste.
Es motivert mich trotzdem ungemein.
Eine gute Hilfe ist auch, dass ich ich alles bevor ich es esse
 für euch und für mich fotografiere.
Dadurch nehme ich mir bewußt Zeit es schön anzurichten und vor allem nichts zwischendurch zu essen. Alles was ich gegessen habe, wurde geknipst!
 Mal sehen wie es kommende Woche wird.
Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal
1 Woche keine Süßigkeiten gegessen habe...

Übergangslos geht es mit meinem DIY weiter.
Es ist keine Weltneuheit, aber hübsch und schnell gemacht.


Als es am Donnerstag Chilli Con Carne gab,
habe ich die Dosen von den Schältomaten aufgehoben,
 die Etiketten abgelöst und sie im Garten weiß angesprüht.


Diese Technik kann ich übrigens nicht empfehlen. Sieht lustiger aus.
Macht sich aber besch...eiden.
Stellt sie lieber hin beim Ansprühen.


Es dauert nicht lange, dann sind die Dosen auch schon trocken und können beklebt und mit Buchstaben (wofür ich eine Schablone benutzt habe) verschönert werden.


Und dort haben sie ihren Bestimmungsort gefunden, auf Minchens Schreibtisch.
Nun kann sie besser Ordnung halten bei ihren Stiften.


Eijeijei, das war ja heute ein langer Post.
Ich hoffe es hat euch trotzdem gefallen.
Zum Schluss möchte ich euch noch ein T-Shirt zeigen, welches ich
Mine einfach kaufen musste, weil ich es so lustig fand.


Damit verabschiede ich mich für heute und wünsche euch
eine federleichte neue Woche.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Kommentare:

  1. Ohh Doreen, was soll ich dir jetzt wünschen! Fröhliches Abnehmen klingt doch auch etwas sehr doooooof oder? Nein, im Ernst, ich bewundere dich für deine Konsequenz! Toll! Und dass du dir die Sachen auch noch so schön anrichtest!!! Beachtenswert.
    Hab viel Erfolg mit deinem Projekt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. vielleicht sollte ich da einfach mal mitmachen.....nötig hätte ich es in jedem Fall ;-)
    Wir haben gerade heute den Sommerurlaub gebucht, leider nur eine Woche, aber auch da wird hoffentlich Bikiniwetter sein....was zieh ich bloss an??
    die Dosen sind übrigens ganz toll geworden, gefällt mir gut!
    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doreen,
    Dein Diät - Programm sieht aber lecker aus, das WW kenne ich.
    Es macht meine Kollegin immer wieder mal.
    Ich wollte auch mal mit machen aber ich habe es nicht durchgehalten.
    Schön sind Deine Dosen geworden.
    Eine Frage noch ich habe Dir eine Email geschrieben ist die angekommen?
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doreen,
    gerade wollte ich kochen!!!! nur vorher noch schnell schauen wer gepostet hat! ... alles sieht so lecker aus, was du uns so kulinarisches zeigst! So muss abnehmen doch Spass machen! Ich halte dir die Daumen, das weiterhin die Kilos nur so weg schmelzen! Aber ich bin sicher du schaffst das :-) und ansonsten siehst du sicher auch super aus mit ein paar Kilos zu viel auf der Waage! Hauptsache, fröhlich, fit und gesund!!!!!
    Deine Dosen sind cool geworden und ich denke das animiert Minchen um Ordnung zu halten! Toll! Das T-Shirt ist ja der Hammer!
    Wünsch dir einen schönen Abend
    As lieabs Grüassli Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebste Doreen,
    jaaa da dürften wir wieder etwas gemeinsam haben.
    Die Vorliebe zu Zitaten, Gedichten und Sprüchen.
    Solche Zitate, drücken oft das aus, was ich nicht in Worte fassen kann.
    So geht es mir auch oft bei Lied Texten, natürlich in deutsch. Englisch kann ich nicht so.

    Ich wünsche dir viiiiiiiiiiiiiiiiiel Erfolg beim abnehmen.
    Ufffff!!!
    Wenn ich nicht wüsste, wie hart da ist .....
    Aber du haltest bestimmt durch.
    Ich glaub an Dich.

    *winke winke*
    Bis ganz bald
    deine Tina
    die heute so faul ist und den ganzen Tag so vor sich hin isst :-)
    (schrecklich sag ich Dir)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doreen,
    deine Mahlzeiten sehen richtig gut aus!
    Ich sollte mir auch mal wieder jeden Teller so anrichten , dass er appetitlich ist. Mit den Hauptmahlzeite mache ich das häufig, aber bei den anderen eher weniger.
    1,7KG sind eine super Leistung!Ich drücke dir die Daumen für die nächste Woche und bin auf deine Bikinifigur gespannt ;-)
    Einen schönen Abend noch !
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  8. Ach, liebe Doreen!
    Ich hab auch über die Winterzeit zuviel angefuttert. .. wollte auch ein bissele abspecken! Aber jetzt brauche mein Fettpölsterchen bzw. meine Reserven zum Lernen und Nerven behalten.
    Solange ich nicht XXL brauche mache ich mir keine Sorgen! Ich bin einfach Frau und absolut kein Hungerharken :-)
    Also ich hab lieber mehr auf den Rippen und im Kopf, als so wie die Damen von den Castingsshows. GRAUENHAFT...
    So will ich niemals nie im Leben sein...
    Das Leben ist viel zu kurz um zu Diäten ;-)
    Viele liebe Sonntagsgrüsse!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist süß, so schlimm ist es ja auch (noch) nicht, aber ich müsste mich für den Sommer komplett neu einkleiden...

      Löschen
  9. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Durchhaltevermögen! Ich weiß wovon ich spreche, bei mir mangelt es immer am Durchhaltevermögen!
    Dein Dosen DIY ist klasse! Da macht Ordnung wieder richtig Spaß!
    Das T-Shirt würde mir auch sehr gefallen!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hey Doreen,
    Ja hört sich ganz lecker an dein Essen. Ich hin viel zu faul zum kochen und trainiere meine Rubensfigur lieber mit Krafttraining. :-) Die Stiftedosen sind süß. ♥
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Sport bin ICH zu faul. Eigentlich stimmt das nicht. Kochen macht einfach mehr Spaß. Oder andersrum Sport macht mir überhaupt gar keinen Spaß.
      Gut das da jeder anders gestrickt ist, womit wir wieder beim Thema Handarbeit wären :-)

      Löschen
  11. Liebe Doreen,
    da bist du im Moment echt tapfer...und dann musstest du bei mir die ganzen Leckereien begucken...du Arme...die Preise stehen übrigens unter den jeweiligen Motiven auf der Seite...du klickst einfach auf Motive...dann z.B. auf Waschtag...und dann sind die einzelnen Motive abgebildet, darunter steht jeweils die Größe und der Preis...Montage kostet noch 25% dazu...aber es lohnt sich...die Stempel sind echt einmalig...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch mal danke für den Tipp!
      Es sind wirklich tolle Stempel zu einem super Preis!

      Löschen
  12. Hallo Doreen,
    Na da drücke ich dir mal die Daumen, daß das klappt! Ich hatte vor einigen Jahren mal ohne Kohlenhydrate gegessen. Hat super geklappt, hat aber auch ein Jahr gebraucht :-D und lange gehalten.
    Könnte aber auch wieder mal.
    Lass es dir schmecken, sieht außerordentlich lecker aus.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Mhmmmm die Rezepte sehen ja lle zusammen toooootal lecker aus. Und davon nimmt man ab? Ich muß mir die dann gleich nochmal genauer ansehen. Auf jedenfall drücke ich dir ganz fest die Daumen, daß das von dir gesteckte Ziel erreichst!

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Doreen,
    Das hört sich alles gut an, wäre mir aber viel zu kompliziert.
    Wenn ich ein zwei Kilo weniger haben möchte, esse ich einfach ab 16.00 Uhr gar nichts mehr. Finde ich recht einfach und es wirkt, egal was ich den Tag über esse.
    Aber ich drücke Dir die Daumen, dass es klappt.
    Hab einen schönen Abend,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich mich nur absolut anschließen.
      Genauso mache ich das auch. Für ein, zwei Kilo klappt das prima :)
      Nichtsdestotrotz finde ich es super, wenn du Spaß dran hast
      dein Essen schön anzurichten und bewusst zu essen.
      Aber nötig hast du das nicht. Auf den Fotos, die man bis jetzt von dir
      gesehen hast, siehst du einfach toll aus (ich hab dich immerhin über ein Jahrzehnt jünger geschätzt!!).
      Und nicht dass du deine Fröhlichkeit und Kreativität verlierst weil dir
      dauernd der Magen knurrt :)
      Liebe Grüße von Marli,
      die vor dem Lesen deines Posts noch Nutella ausm Glas gelöffelt
      hat und jetzt aufgrund deiner gesunden Ernährung ein mächtig schlechtes Gewissen hat......
      Und Mines Dosen sind total cool! Kriegt meine Tochter jetzt auch!
      (ist ja egal, dass sie ihren Namen noch nicht lesen kann...)

      Löschen
    2. Kann Mine ja auch noch nicht!
      Und ich bin ziemlich satt und zufrieden. Hungern mag ich gar nicht, da würde ich abends durchdrehen und wäre nicht zu genießen :-)).
      Zum Glück kennt ihr mich nicht wenn ich wirklich Hunger habe...
      Ich sage nur Dr.Jekyll und Mr. Hyde... :-)))

      Löschen
  15. haaaalöleeee
    eine WOCHE ohne SÜSSIGKEITEN;;;??????
    i halts nit mal zwei STUND aus,,, ohne den
    GSCHLECKAZEIG......
    mei WENN i abnehma will
    do nehm i lei zua,,,, deswegen....
    los ichs glei.... gggggg
    hobs no fein..#bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Doreen,
    oh... dein Essen sieht super lecker aus und du machst dir so eine Mühe. Für mich
    wäre das nicht's. Ich mache es auch wie die liebe Nicole. Aber du hast ja schon einen kleinen Erfolg und jeder Erfolg zählt!!!!!! Ich drücke dir ganz doll die Daumen.
    Liebe ♥liche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doreen,

    super, dass Du schon 1 Woche durchgehalten hast und wenn Du weiter dran bleibst klappt es bis zum Urlaub bestimmt mit der Bikinifigur! Schön angerichtet hast Du Deine Mahlzeiten - da schmeckt es gleich nochmal so gut.
    Wünsche Dir eine gute 2. Abnehm - Woche und sende Dir recht liebe Grüße

    Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. deine leichte woche sieht echt lecker aus....so wird es auf jeden fall klappen...mit der bikinifigur. ich wünsch dir weiter gutes durchhalten :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  19. Daumen hoch!! Du machst das super!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Doreen,
    ich habe gerade ein sehr schlechtes Gewissen, wenn ich Deinen Post lese. Denn wenn ich allein an das Abendessen denke, das ich heute vertilgt habe, dann will ich im Nachhinein überhaupt nicht an die Kalorienzahlen denken. :-)
    Trotzdem finde ich es eine tolle Idee von Dir, uns teilhaben zu lassen. So bekomme ich neue Ideen zum Kochen und denke vielleicht auch mal über unnötiges Essen nach. Die Fotos sehen sehr appetitlich aus, hast Du sehr schön gemacht.
    Und das DIY habe ich zwar in ähnlicher Form auch schon gemacht, aber mit den Buchstaben in der Reihung sieht es wirklich nett aus und zudem ist es noch oberpraktisch, denn Aufbewahrungsbehälter für Stifte und Co kann man doch nie genug haben, oder?
    Ich wünsche Dir eine gute Nacht!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doreen,
    sofort aufhören!!! Nachher bist du noch ganz weg und was mach ich dann????
    Du bist so eine Hübsche!!!
    Naja, wenn du unbedingt willst, geb ich dir halt meinen Segen ;o).....aber nicht zu viel weniger!
    ...und nicht an der Kreativität oder deiner lieben Art abnehmen!!!
    Natürlich wünsche ich dir auch viel Erfolg, für alle deine Ziele!
    Ganz liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doreen
    Da bekomme ich wirklich ein schlechtes Gewissen. Dieses Durchhaltevermögen hätte ich nie. Aber ehrlich..... es sieht wirklich lecker aus.
    Tolle Idee auch mit den Büchsen.
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Doreen---- ich mache auch immer einen Mix aus WW und Kohlehydrat armer Kost oder keineKohlehydrate am Abend - und hatte so gut abgenommen- aber leider wieder zu genommen!
    Werde mir mal deinen Essensplan genauer ansehen - denn ich muss wirklich auch wieder einige Kilos verlieren!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  24. Super Anregung!
    So ein paar Kilo weniger könnten auch mir nicht schaden!
    Danke noch mal für deinen Kommentar und ich lese jetzt mal hier eifrig weiter.
    Herzliche Grüße ins schöne Berlin
    Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruth,

      schön das du da bist!

      Lg Doreen

      Löschen
  25. Liebe Doreen,
    Respekt vor deinem Durchhaltevermögen!
    Ich hab im Urlaub sogar ein par Pfunde zugelegt bei dem leckeren Essen dort!
    Jetzt kann ich meinen Bauch ja wieder verstecken :)
    Die Stifteköcher sehen auch super aus!
    Einen guten Wochenstart wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doreen,

    wow -1,7 in einer Woche ist ein toller Erfolg und ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg und dass du dein Ziel erreichst dass du dir vorgenommen hast. Aber mit den leckeren Speisen ist es auch ein Vergnügen, stimmt´s. Die Idee mit den Dosen finde ich auch spitze. Wir fliegen am 12. Juli für eine Woche nach Menorca, freu mich schon.

    Hab eine feine Woche

    Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Ich bin wirklich absolut beeindruckt dass du das so durchhälst. Dann wollen wir aber auch echt Fotos vom großen Ereingis sehen :)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Doreen,
    na wenn das soooo weiter geht !!!!! Ich drücke dir die Daumen und bitte nicht mehr in der Woche abnehmen, das hast du später dann evtl doppelt drauf ;-((
    Aber ich weiß du schaffst das !!
    Deine Stifte-dosen-idee hab ich auch schon länger so und ich hab auch welche wo im Keller am Waschbecken Handpaste, bzw Creme`s drinne sind.Passt auch super.
    Du Liebe, ich wünsche dir einen fantastischen Wochenstart und grüße dich
    gaaaanz <3lich, Renate

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Doreen,
    für ein Diät-Programm sieht es aber ziemlich lecker aus!!! Nachdem wir am Wochenende eine Geburtstagsfeier hatten und ich einen leckeren Schokomousse-Cheesecake, eine Biscuitrolle, einen Mandelkuchen und obendrein auch noch Zimtschnecken verdrückt habe, werde ich mich jetzt vielleicht auch einer Diätwoche unterziehen. Auf die Waage habe ich heute morgen lieber verzichtet! Also heute gibt es erstmal Salat.
    Deine Stifte-Dosen sind wunderschön geworden und passen super auf den Schreibtisch.

    Wünsche dir einen guten Wochenstart und drück dir die Daumen beim Abnehmen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Doreen,

    ich hab da mal einen Spruch: " IST DIE FIGUR SCHON ROUINIERT - DANN ISST´S SICH GANZ UNGENIERT".
    Ja, so in abgewandelter Form, denn eigentlich heißt er ja anders (ist der Ruf mal rouiniert, lebt´s sich ganz ungeniert).
    Aber das Problem mit den Kalorien kenn ich auch zu genüge. Die lieben unsere Hüften halt und ich kann da auch immer schlecht NEIN sagen.
    Aber wenn ich mal kürzer trete, dann muss auch mein Kopf das wollen. Denn ohne ihn funktioniert das Ganze leider nicht.
    Dennoch finde ich es toll, dass Du so tapfer durchhälst und Dein Ziel nicht aus den Augen verlierst. Ach übrigens, den Bikini hab ich eingetauscht - gegen einen Tankini. Ja, man muss sich nur zu helfen wissen, gell ! :0)

    Ich wünsche Dir eine weitere erfolgreiche Woche und sei tapfer

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bikini??? Wo denkst du hin? Bin vorläufig froh, wenn ich am Freitag in eines meiner schönen Kleider passe und nicht das "Notfallkleid" anziehen muss!

      Löschen
  31. Hi liebe Doreen,
    deine Rezepte sind eine tolle Anregung für mich, ich esse gerade komplett kohlehydratfrei ( Lowcarb ) und erhoffe mir davon mal etwas weg zu kommen von den vielen Weißmehlprodukten, häufigen Pastagerichten.
    Na mal sehen wie es klappt.
    Bei dir sieht´s auf jedenfall sehr lecker aus und deine Dosen knallerschön.
    Viel Spaß liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klappt bestimmt! Obwohl ich zugeben muß, trotz des Umstandes das ich sehr gerne Vollkornbrot esse, habe ich heute früh eine Stulle liegen lassen weil ich es nicht mehr sehen kann. So kann man auch abnehmen :-) Ich freu mich schon auf Sonntag dann gibt es wieder Brötchen :-) Und die Stulle von heute früh, werde ich mir jetzt zum Mittag gönnen :-))))

      Löschen
  32. Hey herzlichen Glückwunsch ....
    zu - 1,7 kg....Toll, das ist doch echt was! Ich glaub, es muss im Kopf Klick machen und dann geht es meine ich leichter! Bei mir ist allerdings Hopfen und Malz schon verloren, grins ☺
    Das DIY ist suuuuuper. Ich habe meine ja verrosten lassen, aber als nächstes wird gesprüht! Die Dosen sehen wunderbar aus... Ich hätte auch noch eine 2. Idee dazu, Löcher reinzumachen und dann als Windlichter zu benutzen, gell, was für eine umwerfende Idee, nicht wahr, hihihi ☺☺☺
    Ich wünsch dir ne tolle Woche und bis zum nächsten Mal,
    winke winke... Deine Ulli

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Doreen,
    ich bin ja schon seit Januar am abnehmen
    und schwöre dabei ja auch auf WW.
    Obwohl es damit immer was länger
    dauert finde ich. Aber die Sattmacher
    sind schon klasse und deine Mahlzeiten
    sehen echt lecker aus!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doreen,
      danke für deinen Kommentar bei mir.
      Ich muss ja auch noch ne Menge abnehmen und wenn ich lese das du es auch schonmal geschafft hast macht es mir Mut. Wie lange hast du denn damals dafür gebraucht??? Ich habe auch zwei Kinder und bin auch 1,60 cm groß ( klein ;) aber Gr.38 ist noch ein Traum!!!
      LG Lia

      Löschen
  34. Es hat mir sehr gut gefallen:-) So wenn mein Tisch gedeckt wäre...Phantastisch sieht Deine kulinarische Woche aus.Damit motivierst Du bestimmt ganz viele von uns, das auch zu probieren. Also gesund ist das auf jedenfall. Deine Dosen find ich super!!!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Doreen,
    ja so eine leichte Woche bräuchte ich auch mal
    wieder. Aber diese WM - grrr.... immer gibts so viele
    leckere Sachen und bei Chips kann ich schon gar
    nicht widerstehen.
    Die Rezepte hören sich super an, nur das Mittagessen
    ist am Anfang etwas mager oder? Aber ich weiß ja, das
    es geht, wenn man den Schweinehund erst mal überwunden
    hat :-)))
    Dein DIY ist toll, hab noch nie Dosen besprüht. Nimmt man
    da einfach Sprühlack oder? Sieht super aus.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Doreen, da drück ich dir mal feste die Daumen, dass bis zu deinem Urlaub die gewünschten Kilos purzeln. Da es bei mir nur noch 5 Tage, anstatt fünf Wochen bis zum Urlaub sind, kann ich leider nicht mitmachen. Jetzt muss ich mein Figürchen so nehmen wie's ist. Selbst schuld... Vom Vorhaben Bikini-Figur schaffe ich nun nur noch den Teil Bikini. Da muss nämlich noch ein neuer her :-). Das ist zu schaffen! Liebelte Grüße Christine.
    PS.: Die Dosen für Minchen's Schreibtisch sehen super aus. Die kleine Maus hat sich sicher sehr gefreut und als Mädchen mag man es ja Stifte & Co. Schön zu sortieren und zu ordnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für's Kompliment. Nur weiß keiner, wie alt die Fotos sind ;-)... Am Freitag gehts an die Nordsee. Ich freue mich schon sehr und werde auch mal etwas von mir hören lassen. Hab nen schönen Abend. Christine

      Löschen
  37. Liebe Doreen,
    wow, da hast du dir ja was vorgenommen! Auf den Bildern sieht alles so schön lecker und appetitlich aus, so gar nicht nach Diät. Hab mich direkt mal ziemlich kritisch an mein Frühstück von heute erinnert....schreib jetzt lieber nix dazu!
    Minchen´s Schreibtisch ist süß und die hübschen Stiftedosen eine tolle Idee :)
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Doreen,
    ich weiß wovon du sprichst. Schön, dass du schon soviel Feedback bekommen hast. Ich fiebere mit dir und bin ja schon so auf das Endergebnis gespannt.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  39. Hallo du Liebe,
    ich freu mich immer wieder über deine Besuche und lieben Zeilen *DANKESCHÖN*
    und hoffe, das ich ab morgen wenn ich wieder daheim bin, auch wieder mehr Zeit für`s Bloggerland finde *gg*
    Auf deine Frage: Ja ich hatte Nahrungsmittelallergien u.A. auch auf Eiweiß und Neurodermitis und hab alles in den Griff bekommen.
    Gut, es gibt keine Garantie, das nichts mehr davon wieder kommt, aber die letzten Jahre ist es top !!
    gaaaanz <3lich grüßend, Renate

    AntwortenLöschen
  40. Huhu :))
    mensch du hast ja einen eisernen Willen. Ich wüsste nicht, ob ich so konsequent bleiben würde.
    Die Idee mit den Dosen finde ich klasse und es sieht wirklich hübsch aus.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ich nochmal. :))
      Passend zu meinem heutigen Post über meine "Schusseligkeit", hab ich es vorhin vergessen dir zu sagen, ich kam nämlich noch nicht dazu es auszuprobieren. Aber spätestens am nächsten Wochenende werde ich mich intensiv damit beschäftigen.
      Und nochmal herzlichen Dank für deine bisherige Hilfe (evtl.werde ich dich noch mit der einen oder anderen Frage nerven müssen - weil ich & PC-Funktionen, erwähnte es ja...). ;))
      Liebe Grüße, Mimi

      Löschen
  41. Liebe Doreen
    Du Süsse;-)! Danke für deine lieben Zeilen und ja, bei uns ist alles oke. Ich wollte schon länger mal wieder bloggen.....aber wie es so ist, kommt mir immer etwas dazwischen ;-). Habe mir aber vorgenommen, bald wieder was zu posten. Du, ich finde deine Woche war super lecker. Ich bin leider nicht so "eisern" wie du ;(. Aber ich bemühe mich. Die Dosen sind klasse geworden und auch noch dekorativ.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  42. It's beautiful!

    Very cute organizer for chemicals and pencils! I use these cans for baking cylindrical rolls :)

    AntwortenLöschen
  43. Hallo liebe Doreen!
    Danke für deine Glückwünsche :)
    Wow, deine Rezepte und Gerichte lesen sich wirklich alle total lecker! Ich werde mir deine erste leichte Woche gleich mal mopsen und ausdrucken!
    Mein Mann hat nämlich grad am Telefon gefragt was es denn heute Abend zu essen gibt und ich bin ehrlich gesagt total unkreativ was sowas betrifft!
    Auf Süßes kann ich auch echt schwer verzichten...grade in stressigen Zeiten such ich schon automatisch den Weg zum Kühlschrank oder wandel ich Richtung Naschschublade :(
    Auf alle Fälle bin ich auf weitere Rezepte gespannt!
    Das Blogger-Shirt für Mine ist ja sensationell!! Glaub, das hätte ich meiner Tochter auch gekauft!!
    Das mit den Dosen muss ich unbedingt ausprobieren! Gefällt mir total gut und Wahsitape liegt hier auch rum :)
    Ich wünsche dir eine ganz tolle Restwoche!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nina

    AntwortenLöschen