Montag, 29. September 2014

Er nimmt Gestalt an!

Ich bin ganz hibbelig und aufgeregt.
So langsam nimmt mein Bastelkeller Gestalt an.
Ja, immer Stück für Stück und mit Hilfe meines liebsten Mannes.


Vor 3 Wochen haben wir den Raum, 
der mal mein Bastelkeller werden soll, 
ausgeräumt und gestrichen. 

Für die "Bretter-Zwischenräume" habe ich 
mir lavendelgrau ausgesucht.
Uuuuuuhhhhhh! 
Dafür war ich zuständig - für die Zwischenräume.
Weiß war der Part meines Mannes.


Im Vordergrund sieht man schon, 
dass ich fleißig dabei bin sämliche Möbel zu weißeln

Das tolle an meinem Keller ist vor Allem, 
dass ich ihn genau so gestalten kann, 
wie ICH ihn schön finde. 
Ich habe noch nie alleine gewohnt 
und musste so, den einen oder anderen 
Kompromiss bei der Einrichtung machen. 
Das habe ich manchmal ein wenig bedauert. 
Ich hätte auch gerne mal ein Wohnung 
nur nach meinem Geschmack eingerichtet. 
Sone Mädchen-Wohnung eben. 
Aber mir gefällt natürlich 
unser Style und das Besondere ist eben auch, 
dass jeder seine Ideen eingebracht hat. 
Das Gute an dem Keller wiederum ist, dass es 
nicht so darauf ankommt, da kann man experimentieren :-)))
Und nun endlich kann ich es so machen wie ich es haben will 
- nur ich - juchu.Was für ein cooles Gefühl.


Die ollen  Möbel (teils Vollholz, teil "Plastik") wurden also weiß,
 dezent abgesetzt mit lavendelgrau.


Seht ihr den Schreibtisch im dem anderen Keller?
Das waren mal die Schreibtische meiner Kinder.
Ich hatte nicht die geringste Lust ihn 
zum Streichen auseinander zu nehmen.
Ich meine er steht im Keller... 
Wir wollen mal die Kirche im Dorf lassen.
Um genau zu sein, SIE stehen im Keller.
Ich habe nämlich zwei davon.

Also habe ich mir überlegt, die Seitenteile 
mit dieser schönen Tapete zu bekleben.
Die Schübe habe ich schon gestrichen und oben drauf 
kommt ohnehin noch eine Arbeitsplatte. So über Eck...


Am Samstag war der Elektriker da, 
weil ich noch ein paar Steckdosen brauche.
In diesem Raum gab es nämlich keine.
Und am Wochenende kommt (hoffentlich) 
der neue Fußbodenbelag.
Freu, freu, freu!


Gestern, beim Stöbern durch verschiedene Blogs, 
habe ich das *HIER* bei der liebe Amy entdeckt.
Ein toller Blog übrigens.
Also bin ich gleich wieder in den Keller gesaust
 (eigentlich war ich schon fertig - 
alle Pinsel und Rollen waren bereits ausgewaschen) 
und habe meinem Stuhl 
auch noch ein paar Schuhe verpasst.
Ihr Stuhl ist natürlich schöner, 
aber meiner wird auch schön.

Ach, ich freu mich schon so auf´s Einrichten, 
Einräumen und Dekorieren.
Das Streichen der Möbel ist ja mehr 
ein notwendiges Übel und ehrlich gesagt 
nicht so mein Ding.  Mehr Pflicht als Kür.
Hut ab vor den Mädels, die ständig Möbel aufpimpen.
Tja, das ist der Stand der Dinge - Yeah!
Am Wochenende geht es dann weiter.
Ich halte euch auf dem Laufenden.


Ich verabschiede mich mit meinem Herbsttürkranz
und schicke euch spätsommerlich warme Herbstgrüße :-)

aus Berlin
Doreen



Kommentare:

  1. Ooh, das wird ja toll! Ein weißer Bastelkeller!
    Ich habe mich an einem Raum für meine Kreativsachen im Dachboden versucht. Da kommt keiner außer mir hin und ich konnte in Ruhe meine Sachen hinstellen. Aber die alten Möbel sind noch drin, zu gern hätte ich auch lauter weiße!
    Weißeln mag ich allerdings auch nicht, ich pimpe gerade ein
    Regal für die Küche (früher Eicherustikal), aber wie bekommt
    ihr das alle so glatt und gleichmäßig hin??
    Ich bin schon völlig genervt und werde nie mehr was weißeln....
    Mache das ja nur, weil ichs weiß haben will :)
    Liebe Grüße,
    Marli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doreen,

    Dein Bastelkeller nimmt wirklich schon Gestalt an und wenn Du den Boden hast, wirst Du sicher gleich loslegen in Deinem Reich! Schön ist es wenn man auch mal was liegen lassen kann und wenn man ein Plätzchen zum kreativ sein hat.
    Wünsche Dir viel Freude beim Einrichten, und werkeln!
    liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. ohhh i gfrei MI mit DIR.. der werd MEGAAAAA scheeeen
    I hob ah an BASTELKELLER,,, aber der is lei schiach,,,,ggggg
    hob NO an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. so ein eigenes Bastelzimmer ist schon etwas Tolles! Habe ja seit 5 Jahren mein eigenes Reich und möchte es auch nicht mehr missen.
    Wünsche dir viel Spaß beim Weißeln, beim Einrichten und beim Kreativsein!

    liebe Montagsgrüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Ach..das ist ja schön..ich freue mich sehr mit Dir...so was eigenes zu haben..wo mam schalten und walten kann wie man will ist toll. Ich beneide dich...Ich habe mir auch schon überlegt ob unser Gästezimmer zum Bastelzimmer werden soll.
    Bin schon gespannt auf weitere Bilder.
    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Tach,
    sehr nett bei Dir. Und Dein Keller ist so schön groß. Da bin ich gespannt, wie es weitergeht.
    Hab eine schöne kurze Woche.
    Lieben Gruß
    Katala
    P.S.: Vielen Dank für Deinen Kommentar.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doreen,
    das wird sicher ganz toll. Für dich als Deko-Queen wird das ein Leichtes dem Raum deine ganz persönliche Note zu geben. Der Anfang ist demacht und der Rest wird sich fügen. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim streichen.
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Doreen,
    Das sieht doch schon mal toll aus, und ich freue mich schon auf das Endergebnis.
    Ich habe ja auch einen Raum im Keller nur für mich.Dort muss auch noch einiges geweißelt werden. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Renovieren!
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  9. hach, das wird sehr, sehr schön! weiterhin viel spaß beim weißeln und werkeln :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doreen,
    ich kann gar nicht glauben was ich da sehe! Da warst Du aber wirklich mega fleißig beim aufpimpen der Möbel.Hut ab.Ich mache das selbst auch nicht so gerne. Die Beinkleider Deines Stuhls finde ich Klasse (ich mag den Blog von Amy auch sehr gern) Ich kann richtig nachvollziehen wie Du Dich auf den fertigen Raum freust. Ich selbst habe ja auch einen eigenen Raum, der sollte auch ein richtiges "Mädchenzimmer". Wenn ich ehrlich bin sieht es in ihm auch meistens wie in einem Teenagerzimmer aus, schäm. Aber das ist ja auch der Sinn, ich kann einfach mal liegen lassen.
    Ich bin jetzt ganz gespannt auf das Endergebnis
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Doreen,
    ohhhhhhhhhhhh das wird sicher cooooooooooooool werden.
    Mensch Meier bin ich auf da Ergebnis gespannt!!!
    TOLLLLLLLLL!

    Und es muss sich super anfühlen, wenn man mal nach seinem Geschmack einrichten kann.
    Das würde ich auch zu gerne ....*hüstel* :-)

    So heute werde ich mal zu Billa gucken :-)

    Viele, viele Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doreen,
    das wird ja super, ist jetzt schon ein luftig leichter freundlicher Raum! Toll, da werden die Ideen nur so flattern und fliegen. Ja den Stuhl von Amy hatte ich auch gesehen - deiner ist super cool geworden. Hab grad ebenfalls ein gröberes Streichprojekt - ich lass das letzte dunkelbraune igitt Holz am Wirtschaftsgebäude verschwinden. Viel Freude und viel Spaß
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Wow Doreen, das wird toll werden! ist es jetzt schon!
    und ich kann Dir sagen, wenn der Keller erstmal fertig ist, dann sprudelt Deine Kreativität nur so über ;-)
    Ich geniesse meinen neuen Arbeitsraum ( der immer noch nicht ganz fertig ist *seufz*) total und liebe die Abgeschiedenheit und Ruhe dort und vor allem, dass ich auch mal ein Projekt dort stehen lassen kann und nicht immer alles wegräumen muss.
    Bin gespannt, wie es weitergeht mit Deinem Raum, die weisse Farbe lässt ihn richtig leuchten.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Doreen, da bekommst du ja ein tolles "eigenes" Reich. Ein Werkel-Raum ist gold wert und wenn er dann von Anfang an so toll gestaltet weden kann ist das der pure luxus! du stecks viel energie dort hinein aber wie es aussieht wird das ein Traum. Schöne Farben hast du ausgesucht und die Idee mit den Stuhlgamaschen muss ich auch unbedingt mal nachmachen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Doreen- so ein eignes Reich zum Basteln ist einfach toll und auch wenn das Streichen Arbeit macht- hinterher freust dich doppelt über dein Bastelzimmer!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Doreen,
    das ist ja ein tolles Projekt und ich sehe schon: es wird einfach großartig! Ich freue mich mit Dir :-) Schon toll, seine eigene "Werkstatt" zu haben......
    Ganz liebe Grüße nach Berlin,
    Mella

    AntwortenLöschen
  17. Wow das wär auch mein Traum einen eigenen Bastelraum. Ich freu mich für dich, dass er bei dir in Erfüllung geht. Und ein Traum in weiß auch noch, herrlich.
    Ich wünsch dir viele schöne kreative Momente darin.

    Bussal nach Berlin

    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Sooooo hat's Frau gern!! Ick sach Dir, det wird knorke!!!
    So im Keller wär's ja nichts für mich (habe jahrelang im Keller gearbeitet und jetzt wahrscheinlich ein Kellertrauma ..*lach*), ich brauch' den Blick nach draußen. Aber am Wichtigsten ist, das Du Dich freust und glücklich bist und dann einen Rückzugsort ganz für Dich allein hast!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doreen,
    ach, wie schön :)) ich fühle gerade so richtig mit dir, weil ich stündlich auf mein 16qm Gartenhäuschen warte, das dann auch nur für mich! sein wird ;))
    Da kann soviel Pink, Weiß und Apfelgrün verteilen, wie ich möchte.
    Die Idee mit den Stuhlbeinen schreibe ich direkt auf meine To-do Liste :) halt uns bitte auf dem Laufenden!!
    herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Ohohoh, was für ein wunderschöner Rückzugsort ... ich kann mir das Resultat schon genau vorstellen und dich, du Liebe, ganz kreativ und mittendrin ,o))) Bin schon gespannt wie es fertig ausschaut! Liebste Grüße, von Elke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doreen,
    super, wenn Du Deinen eigenen Bastelkeller bekommst.
    Ich hab auch einen Töpferkeller und jetzt bekomme ich
    unterm Dach noch ein Lese- und Bastelzimmer :-)))
    Da kannst Du Dich so richtig austoben und ich freu mich
    schon auf die vielen Posts, die dann kommen werden.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doreen,
    klasse, dann hast du bald einen Kreativ-Raum nur für dich!
    Und du streichst eifrig verschiedene Möbel...da dürfen wir uns wohl auf einen Wohnpost freuen!

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doreen
    Wunderschön! Da darfst Du Dich aber auf einen herrlichen Raum freuenj!
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Melde Dich doch nochmals bei mir, wenn Du genau weisst, wann Du in meiner Nähe bist. Ich arbeite momentan ziemlich viel. Es wäre aber toll, wenn wir etwas abmachen könnten.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. OHHHH: DA KOMM ICH ZWAR ETWAS SPÄT ABER VOLLER SPANNUNG . NATÜRLICH HABE ICH DIE BILDER ERSTMAL SCHNELL NACH UNTEN GESCROLLT , HA ... DAS WAR WOHL NIX . BIN NUN EIN GESPANNTER FLITZEBOGEN UND WARTE AUF WEITERE BERICHTE AUS DEM BASTELLKELLER . LIEBE GRÜSSE AYSLINN !

    AntwortenLöschen
  25. Ich will auch!! Aber ich gönn es dir :) der wird wirklich megaschön!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doreen,
    na,das nimmt ja schon Gestalt an und du kannst dich dort voll entfalten.Cool!
    Davon kann ich nur träumen...
    Gerade jetzt zur Herbstzeit kannst du dort bestimmt schön werkeln!
    Bin schon auf das Endergebnis gespannt!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Doreen,
    das ist doch was Schönes, wenn man einen Raum so einrichten kann, wie man möchte. Ich habe dieses Glück auch nur in meinem Zimmerchen auf der Galerie. Aber das ist genauso, wie ich es möchte, Mädchenhaft eben!!!
    Und ich bin schon so gespannt, wie es fertig aussehen wird.
    Nun hab einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole
    Hach, Deine Nettigkeiten sind übrigens während meines Urlaubs gekommen...lieben Dank, die waren auch so schön rosa mädchenhaft. Habe mich so gefreut und irgendwann poste ich sie auch...☺

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Doreen, ich freue mich von Herzen für Dich, dass Du bald Dein eigenes Bastelreich hast. Und so schön wird es! Da kannst Du dann alles liebgenlassen über Nacht oder länger:-) und brauchst es nicht gleich wegzuräumen. Einfach nur toll!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  29. Oh, ich seh´ wohl, liebe Doreen...
    du bist voll in Aktion. Aber wenn es fertig ist, ist es DEIN Reich.... hmmmm.... mir fehlt so was eigentlich auch, ein eigener Raum nur für mich. Wir haben auch einen Keller. Vielleicht schaffe ich es auch, da einen Raum abzuzwacken ☺
    Jedenfalls dein Raum verspricht, wunderschön zu werden. Und ich finds cool, dass du die Idee von der lieben Amy gleich umgesetzt hast (ich hatte das auch gesehen und es sieht toll aus). Der Stuhl hat jetzt echt was....
    So, jetzt wünsch ich dir noch frohes Schaffen, na ja, jetzt vielleicht nicht mehr.... es ist ja schon spääääät.....☺
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  30. Ich bin jetzt eeeeeeeetwas neidisch! Ich habe zwar auch einen eigenen Kellerraum, aber da ist mein Lager, meine Packstation und so weiter. Und der ist deutlich kleiner als deiner!!! Aber ich freue mich mit dir, liebe Doreen! Das wird bestimmt superschön, freue mich auf weitere Fotos.
    Ganz liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doreen,
    ein Bastelzimmer oh wie klasse!
    Mit der Tapete das ist ja eine prima
    Idee. Die Tapete sieht übrigens sehr gut aus!
    Bin schon auf das Endergebnis gespannt!
    Viel Spaß beim Weißeln ;)
    Lieben Gruß
    Lia













    AntwortenLöschen
  32. Oh je Doreen ist mein Kommentar jetzt
    verschwunden? Deine ganze Seite war plötzlich
    weg! Ich weiß nicht was da los war!
    Menno!!

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Doreen,
    na dein Keller nimmt ja immer mehr Gestalt an...bin schon gespannt, wie das Endprodukt ausschaut... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  34. Ohhh, meine liebe Doreen!
    wie schön für dich.... das wird sicher ein fantastischer Raum für deine kreativen Stunden! Da bin ich nun ganz gespannt wie er mal fertig aussieht! Wünsche dir noch viel Spass beim Werkeln!
    Herzensgruss Yvonne

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Doreen,
    da habe ich jetzt ne ganze Weile nicht bei dir vorbeigeschaut und du hast gleich ein neues "Großprojekt" am Start! So einen Raum für kreative Stunden und vor allem mit ganz viel Platz ist schon ein Traum. Da bist du schon ein wenig zu beneiden ;-). Auf den Teil "Einräumen" würde ich mich auch am meisten freuen.
    Ganz liebe Grüße schickt dir Christine.

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Doreen,
    ich kann mir "Dein" Bastelzimmer schon vorstellen. Es ist schon was feines alles so einzurichten wie "Frau" es gerne haben möchte. Du wirst Dich in Deinem Reich wohlfühlen und die kreativen Idee werden nur so sprudeln. Aber bis dahin gibt es noch viel aber auch schöne Arbeit.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Doreen,
    wow, - dein Bastelkeller wird ein Traum! Sieht schon jetzt toll aus. Ich bin gespannt, wie es fertig gestrichen und dekoriert ausschaut:)
    Das mit den farblich abgesetzten "Stuhlbeinen" ist eine super-Idee!!
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Doreen,

    das sieht ja alles spannend aus ...
    Freue mich schon auf die Foto´s wenn der Raum fertig ist ...

    Die Stuhlidee habe ich auch bei Amy gesehen ... SUPER ...

    Hab ein schönes super langes Wochenende.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Doreen,
    habe deinen Blog gerade über Regina gefunden und gehe jetzt gleich noch eine Runde stöbern. Dein Bastelzimmer wird wirklich toll, ich freue mich sehr für dich. Ich selbst habe schon einige Zeit mein eigenes Bastelreich und möchte es nicht mehr missen.
    Einen schönen Feiertag und ein schönes Wochenende-
    Heidi A.

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Doreen,
    ich bin immer wieder erstaunt, was so ein bisschen Farbe schon ausmacht :-) Das habt ihr wirklich toll gemacht! Ich bin jetzt auch schon ganz gespannt, wie alles aussieht, wenn es dann fertig ist :-)

    Ganz liebe Grüße
    Jinx

    AntwortenLöschen
  41. ... also gut das ich mit runter bin !!!!!
    Das wird ein wunderschöner, perfekter Doreenaustobraum ;-)
    Deine Idee mit dem Lavendelgrau ist klasse. Bin schon richtig gespannt, wenn alles steht und wünsche dir weiterhin soooo viel Spaß,
    gaaaanz <3liche Grüße von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Doreen,
    ich habe jetzt ein bisschen nachgelesen, was es bei Dir so neues gibt.
    Und finde es toll, das Du Dir einen Bastelraum einrichtest.
    Das mit den Möbel streichen klappt doch schon ganz gut.
    Das mit dem Gestalten von den Zimmern überlässt mir mein Mann
    zum Glück. Nur selten meckert er, nur wenn es wieder mal zu viel und
    zu voll wird.
    Ich habe ja auch meinen Raum im Keller, das ist schon nicht schlecht.
    So bis dann liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen