Freitag, 26. Juni 2015

Berlin! Berlin! Wir fahren nach Berlin!

Yes! 


In gut zwei Monaten findet unser Bloggertreffen
in Berlin statt und etliche Blogger sind meinem
Ruf in die Hauptstadt gefolgt. Wie ich mich freue!

Langsam nimmt also alles Gestalt an und ich hoffe,
dass sich schon alle so darauf freuen wie ich.

In den nächsten zwei Wochen, werde ich mich
mal mit Andrea von Karminrot treffen um ein tolles
Programm zusammenzustellen. Denn wir wollen
ja unsere tolle, verrückte Stadt bestmöglich präsentieren.


Vielleicht hat noch Jemand Lust sich uns
anzuschließen, denn jetzt liegt der Termin ja schon in
einem überschaubaren und planbaren Rahmen.

Ich kann euch ja mal verraten wer alles so dabei sein wird.

Aus der Schweiz:
Yvonne (Atelier Wichtelhüsli)

Aus Österreich:
Martina  (Let und Lini)
Ingrid  (Dekotraum)

Aus Deutschland:
Grit (Dekozauber 22)
Bettina (Karzenfarm)
Heike (Modewerkstatt HT)
Petra (Minilou)
Frauke (It´s me)

Interesse hatten auch noch bekundet:
Naddel  (Verliebt in Zuhause)
Betty (Bettyful Wonderful)

Also ihr Lieben, wer noch dabei sein möchte, meldet
sich ganz schnell bei mir, damit ich ihn mit einplanen kann.
Auch die Mädels aus Berlin sind herzlich eingeladen
und können jederzeit zu uns stoßen.

Außerdem dabei:
natürlich Andrea (Karminrot)
und meine Wenigkeit.

Um euch so richtig Lust auf diese irre Stadt zu machen,
erzähle ich euch einfach von meinem letzten Wochenende.
Da hat es mich nämlich mal wieder in die City gezogen,
denn tendenziell wohn ick ja j.w.d. - wie der Berliner sagen würde.


J.w.d.? Na Janz weit draußen!
Schön im Grünen und ganz ruhig und beschaulich.
Da begab es sich, dass ich mit einem Elternpaar im
Kindergarten - es sind die Eltern von dem Herzallerliebsten
meiner kleinsten Tochter - ins überaus interessante Gespräch kam,
und sie mir erzählten, das sie eine Band hätten.

Na wie cool ist das denn? Gefragt, getan!
Mir meine große Tochter unter den Arm geklemmt und ab mit
ihr in die Stadt gedüst. Mancher wird sich fragen -
hääää du wohnst doch in Berlin. Ja aber...

Als ich neulich bei meiner lustigen Betty in Wolfsburg war,
ist mir aufgefallen wiiiiiiieeee groß Berlin ist.
Da fährst du locker ne Stunde vom einen ans andere Ende von Berlin.


 Mutter und Tochter hatten sich jedenfalls ordentlich
in Schale geschmissen, denn Clärchen Ballhaus - übrigens eines
der ältesten Tanzlokale in Berlin, seit 1913 - hatte zum "Schwoof"
mit Tanzkapelle gerufen, in diesen Falle den Orwoms - der Band,
der Eltern von Mines Liebsten. Zu kompliziert? Egal!

Mit dem Auto in die Innenstadt zu fahren, birgt ja immer
das Risiko, sich dumm und dusslig nach einem Parkplatz zu suchen.
Aber nee, wir hatten Glück und konnten es kaum fassen.
Wir kamen, sahen und fuhren in die riesige Parklücke
um danach noch 3 mal ungläubig ums Auto zu schleichen
und das Parkverbotsschild zu suchen.

Clärchens Ballhaus ist ja schon an sich Kult, Kult, Kult.
Mittendrin statt nur dabei, ein wenig runtergekommen.
Dit ist Berlin wie es leibt und lebt!
Ein Käfig voller Narren. Herz und Schnauze eben.


Hier zum Beispiel, die Klofrau mit dem ältesten Stammkunden
 Der alte Herr ist 85 und rockt jedes Wochenende die Tanzfläche.
Ihr hättet sehen sollen, wie er die jungen
Dinger angetanzt hat und die voll drauf abgegangen sind.
Er hat nicht ein Lied Pause gemacht. Kleiner Film über ihn *HIER*

Nun zurück zu:


Ich hatte keine Vorstellung was das für eine Band sein wird.
Ich wusste nicht wie viele Mitglieder sie hat, nur das es drei
Sänger gibt. Und das zumindest die 2 die ich kenne einen
Beruf im wahren Leben haben.

Alter Schwede, was ich dann erlebt habe hat mich glatt
umgehauen! Eine riesige Band mit neun Leuten.
Drei Sänger und drei Bläser! - richtig fett! Ihr merkt schon,
langsam gehen die Pferde mit mir durch.


Aber spätestens als die Mama von Mines Liebsten
ins Mikrofon geröhrt hat und der Papa am Schlagzeug
ausgeflippt ist, war es um mich und den Rest des
Publikums  geschehen... Coole Mukke, irre Stimmen!


Es ist eine ausgesprochene Cover-Band und viele Lieder
gehören wirklich zu meinen Lieblingssongs.

Ein tolles und volles Wochenende war das.
Die coolen Orworms, "Klasse wir singen" in der Max-Schmeling-Halle.
Ein riesiges Klassen- und Massensingen vieler Berliner Schulen
an der mein Sohn teilgenommen hat.
Und zu guter Letzt noch ein Richtfest bei guten Freunden.

Soviel von Berlin habe ich schon lange nicht mehr
in so kurzer Zeit gesehen. Aber es war schön und hat
mich daran erinnert öfter mal meinem piefigen Kietz zu entfliehen
und ins verrückte Berliner Leben zu tauchen.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein
aufregendes Wochenende und verabschiede mich mit
meinen Freitagsblümchen - yeah, ich habe es mal wieder geschafft,
nach ich weiß nicht wie vielen Wochen
 an Holunderblütchens Aktion teilzunehmen.



Liebe Grüße aus Berlin
Doreen


Kommentare:

  1. Mein lieber Scholli da ging ja die Post ab bei dir, liebe Doreen!
    Es ist toll wenn man die Leute persönlich kennt, die auf einer Bühne stehen. Ihr sogenanntes zweites Gesicht live zu erleben ist total faszinierend. Ich habe ja über sechs Jahre an einer Jazz-u. Rockschule gearbeitet und habe dies mehrfach miterlebt. Der lernt man sogar den Chef von einer tollen Seite kennen ☺.
    Ach,Berlin ist schon dufte! Irgendwann werde ich es mal wieder schaffen dort aufzuschlagen.
    Wünsche dir eine wundervolle Zeit und grüss mir die Stadt!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Oh holla....das ist ja ne richtig fette Party gewesen, hört sich ganz nach meinem Geschmack an!
    und das Bloggertreffen....seufz....das Wochenende ist bei leider anderweitig "belegt", aber wenn sich daran kurzfristig was ändert, stosse ich vielleicht ganz spontan mal irgendwo dazu....
    Liebe Grüsse ins wunderschöne Berlin!
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja richtig einen tollen Discoabend erlebt
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich freu mich schon so auf die vielen tollen Mädels und auf dich ganz besonders, liebe Doreen.
    Da hast du uns ja ganz schön den Mund wässrig gemacht.
    Es ist schon toll, was für Bekanntschaften uns unsere Kinder verschaffen. Die Erfahrung habe ich auch schon oft machen dürfen.
    Ich stell mir gerade vor, wie du mit deiner Großen unterm Arm durch die Gassen rennst. Lustig.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße!
    Grit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doreen,
    ich bin so traurig, dass ich nicht bei Eurem tollen Bloggertreffen dabei sein kann. Berlin von Euch gezeigt zu bekommen ist nämlich schon etwas ganz besonders. :-)
    Die Party muss wirklich toll gewesen sein, ich freue mich mit Dir.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doreen,
    ich freu mich ja so.........dich und all die anderen Mädels zu treffen und persönlich kennen zu lernen!!!!! Das wird sicher eine unvergessliche Städtereise für mich :-))))
    Juhuiiiiiiiiiiiiiii und so lange muss ich gar nicht mehr warten!!!!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Ja, du solltest ruhig mal öfter aus deinem Dorf herauskommen. Ich wohne ja auch in meinem Dorf so gerne, aber ehn bissken Trubel brauch ick och!
    Ich freue mich schon auf die Planung und mache mir schon Gedanken...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Das wird bestimmt ein fantastisches Treffen. Das glaube ich, dass Du Dich schon so darauf freust!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, liebe Doreen!!
    Was für ein genialer Post!
    Ich war selbst vor ein paar Wochen in Berlin.... aus dem Süden angereist .... und bin immer wieder von dieser Stadt begeistert!! Habt ein tolles Wochenende!!
    Liebste Grüsse, SAndra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dorenn,
    ja,bei euch ist immer richtig was los!Sogar die Queen war da:)
    Die Klodame und den Herrn habe ich glaube auch schon mal im TV gesehen.Süß!
    Westbam legt heute bei uns auf.Das waren noch Zeiten...
    Dein Staruß ist auch hübsch anzusehen!
    Ein sommerliches WE wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doreen,
    ich glaube ihr werdet ein tolles Wochenende vorbereiten.....
    Ich hättec auch total Lust, leider müssen bei uns alle arbeiten das Wochenende....
    Aber vielleicht macht ihr ja nochmal eins....
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende,
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doreen,
    da hast Du aber wirklich ein super Wochenende gehabt. Das hört sich echt cool an. Berlin ist und bleibt einfach eine tolle Stadt und ich freue mich schon riesig auf das Wochenende bei und mit Euch. Irre gespannt bin ich ob sich noch jemand dazu gesellt. Wird bestimmt super toll.....Weißt Du den ob noch andere außer Ingrid und mir, ihre besseren Hälften mitbringen?
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Doreen,
    das war wohl ein 1A-Wochenende.
    Der alte Herr mit der Klofrau ist wirklich ein tolles Gespann.
    Leider wird ja aus unseren Treffen nichts, beim ersten bist Du in Urlaub, sowas, und beim zweiten komme ich gerade aus dem Urlaub zurück. Das wird mir einfach zu stressig. Donnerstag bin ich wieder da und Freitag schon nach Berlin, ne, ich bin ja nicht mehr die Jüngste....
    Aber irgendwann schaffen wir das.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Das war ja mal 'ne spannende Woche!
    Der Abend mit der Band hört sich nach einem richtig klasse Abend an. Mehr davon, gell?
    Schöne rosafarbene Blümchen hast du da in der Vase! Ich schneide echt nur aus Versehen ab ...
    Rate mal, wer sich schon wie Bolle auf dich und Andrea freut? ICH!
    Liebe Grüße von hier ... Frauke

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin ja an dem Datum bei einer Hochzeit. Aber Berlin ist schon eine Reise wert!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Doreen,
    ich finde es immer noch sooo schade, dass ich nicht zum Blogger-Treffen kommen kann. Das wird bestimmt toll. Seit ich vor ein paar Jahren wegen einer Fortbildung regelmäßig und immer für ein paar Wochen in Berlin war, zählt die Stadt zu meinen Lieblingsstädten. In Clärchens Ballhaus war ich damals natürlich auch. Klingt, als hättet ihr einen tollen Abend, bzw. ein rundum tolles Wochenende gehabt.
    Liebe Grüße nach Berlin,
    Kerstin M.
    PS: Heute gar kein Berlin-Spruch??? Die fand' ich immer so klasse.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doreen,
    das hört sich ja toll an.
    Ich freue mich riesig auf dich und die Mädels.
    Hab ein wunderschönes Wochenende!
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doreen,
    ich war noch nie in Berlin, möchte aber unbedingt mal in diese wunderschöne Stadt. Meine Tochter hatte letzten Monat Berlinwoche mit der Klasse. Sie war total begeistert.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doreen,
    das ist ja ein tolles Erlebnis.
    Da mit dem alten Mann finde ich super.
    Der ist noch voll fit.
    Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  20. ick bin ooch imma jwd wenn ick bei meena familie in berlin bin, die leben alle in müggelheim ;-)
    wunderbar dein ausflug in klärchens ballhaus!
    für euer bevorstehendes bloggertreffen wünsche ich viiiiiiiel spaß und bin seeeehr neidisch, dass ich nicht dabei sein kann!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  21. Huhu meine liebe Doreen,
    solo jetzt schaut es mit meiner Planung auch etwas besser aus.
    Also ich würde jetzt doch noch Interesse bekunden. Kann aber noch nicht ganz fest zusagen, da ich das gern noch mit jemanden abstimmen mag.
    Ich gebe dir die Tage Bescheid. Wäre doch cool ;)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doreen,
    am Samstag war ich auch mal wieder in der City, aber nur für einen Kurzbesuch...es war schön mal wieder dort gewesen zu sein...Berlin...du bist so wunderbar...Berlin... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Doreen,
    Dein Post über Berlin steigert die Freude auf das Bloggertreffen bei mir schon ungemein :-)
    Schön, dass Du schon einige Teilnehmerinnen genannt hast - zum Kennlernen im Vorfeld! Ich freue mich sehr auf unser Treffen.

    Meine Kommentare sind derzeit spärlich - irgendwie läuft mir momentan die Zeit gewaltig davon.

    Liebe Grüße,
    Ingrid


    AntwortenLöschen
  24. Über Berlin gibt es bestimmt so viel zu erzählen, was für eine große Stadt. In München kenne ich auch nur einen Bruchteil, immer wieder kann man neue Ecken entdecken.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  25. So meine liebe Doreen nun schaffe ich es endlich mal wieder bei dir vorbeizuschauen! Irgendwie bin ich seit meinen vielen Blogpausen völlig aus dem Trott. Ich habe mich auf alle Fälle riesig gefreut, dass du mich nicht vergessen hast und bei mir vorbeigeschaut hast :-))
    Das Bloggertreffen! Ich möchte sehr gerne daran teilnehmen, aber ich kann im Moment ganz schlecht planen. Ich hoffe, das ich in ein paar Tagen schlauer bin! Zu gerne würde ich dich und all die anderen Mädels gerne persönlich kennen lernen. Ich melde mich noch per Mail bei dir! Okay?
    Ich wünsche dir einen ganz tollen Start in den Juli!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doreen,
    da ist ja ganz schön was los bei Dir! :-) Wie gerne wäre ich auch bei dem Bloggertreffen dabei. Aber der Umzug beansprucht mich schon sehr.........
    Auf alle Fälle wünsche ich euch ganz viel Spaß und eine tolle Zeit!
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  27. Hi Doreen,
    bei Andrea habe ich von deinem geplanten Bloggertreffen gelesen. Dein angedachtes Programm klingt super. Ich bin zwar keine Fotobloggerin, aber ich hätte wohl Lust dabei zu sein: Ob das wohl noch ginge. An dem Freitag muss ich allerdings bis 13.00 Uhr arbeiten. Ob ich evtl. früher loskomme kann ich jetzt noch nicht sagen.
    Gib doch mal bitte kurz Bescheid! Ich brauche keine Zimmer, weil Berlinerin!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  28. Na liebe Doreen, da haste echt einen drauf gemacht !!!!
    Weiter so :O)

    AntwortenLöschen