Dienstag, 22. März 2016

Last - Minute - Oster - DIY

Tatsächlich habe ich es noch geschafft 
ein paar Osterkarten zu basteln.
Ja - jetzt schon. Vielleicht schaffe ich 
es auch noch sie zu schreiben.

Aber zunächst kann sie euch ja mal 
zeigen. Dieses Jahr bin ich ein wenig
weg von alten Buchseiten - zumindest
was die Karten betrifft.


Dieses Jahr habe ich mich wieder eine 
meiner Lieblingsfarben verschrieben: lavendel.
Relativ schlicht, ohne viel schnick-schnack.


Oder einfach mal in hellblau.
Hauptsache pastell, federleicht und hell.
Ja, ich will es dieses Jahr schön hell haben.


Mal sehen ob noch andere  Motive entstehen.
Etwas Zeit ist ja noch ... na ja... ☺

Irgendwie hatte ich die vergangene Woche 
zeitlich unterschätz. So dicht an Ostern
hatte ich glaube ich auch noch nie Geburtstag.
Nicht das ich mich erinnern könnte.

Ich bin jedenfalls froh, dass ich es gestern endlich
geschafft habe das Wichtelpaket zur Post zu 
bringen. Die nette Dame meinte es wird pünktlich
 da sein. Ich drück mir mal die Daumen.

Diesmal habe ich für das Wichtelpaket
nicht all zu viel selber gemacht, weil ich 
auch nicht so richtig einschätzen konnte was
meiner Partnerin gefallen könnte.


Eine kleine Sache wollte ich euch aber zeigen.
Diese Eierwärmer hatte ich auch für Bella als
kleines Dankeschön für das tolle Treffen mitgebracht.

Also die Eierwärmer sind gekauft, aber ich habe
sie noch ein wenig aufgerüscht. Zunächst habe ich
den grau-gestreiften Stoff begruckt, wie HIER 
schon mal beschrieben. Den Stoff und die 
kleine Schleife, habe ich einfach aufgeklebt.

Jetzt kommt noch mein kleines Oster-DIY.
Ihr besorgt euch Holz-Eßlöffel (gibt es z.b. 
in der Metro) und malt die Spitze an.


Ich hab hellgrau und rosa genommen.
Dann braucht ihr sie nur noch zu dekorieren.
Ein Wachtelei aufkleben und eine Feder.
Und beschriften. Entweder mit der
 Foto-Potch-Methode oder mit dem Stift, wie ich.


Wenn ihr jetzt noch ein Loch in den 
Stiel bohrt, könnt ihr den Löffel auch 
als Anhänger verwenden. Oder ohne
Loch als Dekoobjekt. Ich bin jedenfalls
gleich wieder in Serie gegangen und habe 
die Löffel als kleines Geschenk für die
anderen Bloggerinnen mitgenommen.

Nur der Löffel kam mir jetzt auch ein wenig
popelig vor, weswegen ich für jeden noch eine
Osterkuchegirlande gewerkelt habe.


Und so sah das Ganze dann fertig aus.
Wenn ihr also eingeladen seid und nicht 
mit leeren Händen erscheinen wollt, 
dann ist das doch ein schönes Mitbringsel. 

Hier und da habe ich noch ein wenig österlich
dekoriert. Blumen waren ja auch genug vorhanden.
Davon zeige ich euch aber Freitag mehr.

Denn in einen Strauß bin ich ganz besonders 
verliebt, den könnte ich den ganzen Tag 
umherräumen um ihn noch besser in 
Szene zu setzen. Ihr werdet sehen.

Damit verabschiede ich mich erstmal.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Verlinkt bei:

"Notes of Berlin"


???

Kommentare:

  1. Ich flipp aus, überall so kurz vor Schluß noch so viele kleine, tolle, schöne
    Bastelideen zu Ostern! Wie soll ich das schaffen? PS: Die Farbwahl deiner
    ersten gezeigten Karten finde ich traumhaft schön gewählt;) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doreen,

    erst einmal Danke für das DIY Tutorial, super klasse!!!!
    Deine Karten sind auch super, mit einer Big Shot gemacht?

    Lieb Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schmetterlinge ja, alles andere habe ich mit der Hand ausgeschnitten. Ich brauche unbedigt solche Eierstanzdinger.

      Löschen
  3. Liebe Doreen,
    einfach nur herzallerliebst, kann ich da sagen! Eben wie die Doreen ist :-)))
    Happy Ostern!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Mitbringselidee. Danke fürs Zeigen und ein schönes Osterfest!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doreen!
    Da warst du ja wieder schwer fleißig.
    Wundervolle zarte Töne tragen deine Osterkarten. Auch das Mitbringsel ist entzückend und schenkt viel Freude.
    Ich wünsche dir nun eine schöne Karwoche! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doreen,

    wow, so viele schöne Ideen! Ich mag am liebsten die Löffel, aber auch die Karten und die Deko sind sehr schön!

    Wunderschöne Ostern wünsche ich Dir!

    Liebe Grüße,
    Ioana

    AntwortenLöschen
  7. Die Osterkarten sind super schön geworden, aber auch die Löffel gefallen mir richtig gut :)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
  8. Was wäre die Bloggerwelt, ohne Deine Berliner Sprüche...
    Die Löffelchen sind wunderschön. Wie fein Du schreiben kannst. Ich bin ganz neidisch.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss immer noch lachen wg. diesem Zettelchen *schrei* ist das cool.
    Liebe Doreen, da hast du dir mal wieder ganz viel Arbeit gemacht und ganz wundervolle Mitbringsel gezaubert. Die Löffel finde ich total schön.
    Ich wünsch dir ein tolles Osterfest
    Ganz liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  10. Na toll, so viele tolle Ideen. Die Löffel einfach super....aber woher nehme ich jetzt noch schnell die Zeit????? neee, neee dieses Jahr wird das nichts mehr...aber Ostern kommt ja jedes Jahr wieder (und natürlich wieder ganz plötzlich) - lach. Kannst du mir bitte, bitte verraten wo du den süßen Hasen von deinem Mitbringsel gefunden hast. Ich hatte ihn im Netz entdeckt, gespeichert und dann---GELÖSCHT (wieder typisch für mich). Jetzt kann ich ihn nicht mehr finden.

    liebe grüße und einen schönen Tag
    nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doreen,
    deine Karten sind mal wieder ein echtes Highlight. Die Karte mit dem Schmetterling ist mein absoluter Favorit. So schön filigran sieht der Falter aus.
    Die beschrifteten Holzlöffel gefallen mir auch richtig gut. Eine schöne Idee. Ich kann sie mir auch gut als kleines Geschenk auf dem gedeckten Ostertisch vorstellen.
    Hab noch einen schönen Tag und danke für deine guten Wünsche!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doreen, da hast du mich mit deiner „Löffel-Deko-Idee“ mal wieder mitten in mein Bastelherz getroffen. Und zusammen mit der Kuchengirlande ist der Osterlöffel ein wunderschönes Mitbringsel. Obwohl ich mir die Löffel auch als Tischdeko zum Osterkaffeetrinken oder Brunch sehr gut vorstellen kann. Ich bin mit meinen Osterkarten auch etwas spät dran. Heute gehen die letzten mit der Schneckenpost raus und kommen hoffentlich noch rechtzeitig an. Ganz liebe Dienstagsgrüße schickt dir Christine.

    AntwortenLöschen
  13. wow! so fleißig! bezauberndes Sträußchen.
    unglaublich tolles neues foto von dir.
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  14. Super. So schöne Last Minute Osterideen. Die Löffel sind ja klasse. Einfach Genial. Dekoreen ist der falsche Name, Dekoqueen würde besser passen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doreen,
    diene Bastelideen sind einfach die Besten! Da steckt immer so viel Mühe drin! Ich habe mich auch so riesig über mein Geschenk gefreut, damit hätte ich nie gerechnet :) So so süß! Und die tolle Kuchengirlande, tja du hast einfach die besten Ideen :)
    Hahah, das Schild :D Ich hau mich weg,... ist das lustig ey :D Wie viele von solchen Zetteln hast du denn noch für uns? :D :)
    Ich drücke dich ganz lieb,
    Bella <3

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Doreen,
    hübsche Kärtchen hast du gewerkelt und die Idee mit den Holzlöffelchen ist ja auch süß!
    Der Eierwärmer gefällt mir auch richtig gut!
    Dann hab noch eine schöne Woche bis zum Osterfest!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Doreen,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Deine Osterkarten sehr gelungen ganz zauberhaft...so schöne Farben.
    Den Besuch hier auf deinem Blog fand ich sehr interessant, kreativ und kurzweilig.
    Ich werde hier ab jetzt sicher öfter mal vorbei schauen.

    Ganz liebe Grüße
    Kersten

    AntwortenLöschen
  18. Wow, so tolle Karten... Osterkarten schreibe ich nie, ich muss schon froh sein, wenn mir die zeit für Weihnachtsgrüße reicht...lach. Dein DIY mit den Holzlöffelchen ist ja mal süß! ♥ Ich sags ja, oftmals sind einfache Sachen so toll....
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doreen,
    diese kleinen Girlanden samt Löffel im Osterdesign sind ja ein bezauberndes Mitbringsel :-)
    Frohe Ostern und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Doreen!
    Deine Osterkarten sind wunderschön. Die zarten Farben gefallen mir sehr. Auch der Eierwärmer ist eine klasse Idee. Ich hab auch noch so viele Filzreste und suche immer mal wieder eine Idee für Resteverwertung. Die Löffel sind auch eine tolle Deko für den Ostertisch. Dann kann's ja losgehen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doreen,
    deine Mitbringsel finde ich Klasse.....
    Und weder mit der schönen Schrift beschriftet.....
    Ich bin von deiner Schrift ganz begeistert.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen
    der deine Osterkarten auch gut gefallen.....

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doreen,
    Deine Holzlöffel sind der Knaller, das finde ich super toll auch schön als Platzschilder. Und die Osterkarten gefallen mir auch super, sind so freundlich.
    Du warst wieder so kreativ, toll.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Osterfest.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  23. Oje liebe Doreen, was das wohl für ein Clip ist??? Schade, dass wir nicht mehr wissen.
    Deine Löffel schauen klasse aus. Ein schönes Mitbringsel.
    Und Deine Karten finde ich auch klasse.
    Ich bin auch spät dran, habe eben noch welche gebastelt.
    Aber alles schaffe ich dieses Mal nicht...seufz.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Was hast du nicht alles wieder schönes kreiert so zwischen den Feten. Die Osterkarten in pastell sind sehr hübsch.
    Und die Holzlöffelchen erst mit deiner wunderschönen Schrift, ein tolles kleines Geschenk. Bist ja wirklich Ideenmilliardärin (und Wortmilliardärin auch als b.S. wa?). Aber du kannst so eene Provinzlerin wie mich ruhig mal aufklären, was eine Osterkuchengirlande ist bzw. wie diese in Aktion aussieht.
    Ich hab ja echt Dekowissenslücken.
    Schöne Osterwoche noch, Jana

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Doreen,
    sehr, sehr schöne Sachen hast du gebastelt. Und was das für ein Clip ist, würde mich auch mal interessieren. :-)))
    Übrigens habe ich hier unseren Rewe nach der Expresso-Mayonnaise abgesucht. Leider ohne Erfolg. Probiere dein Rezept jetzt mal mit einer anderen Mayonnaise.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Doreen
    Wunderschön, alles so pastellig. Interessant finde ich ja deinen Stoffdruck, bis jetzt kannte ich nur den Lavendeldruck. Das werde ich mir über Ostern noch genauer anschauen.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben friedliche Ostern.
    Liebe Grüsse Bernadette

    AntwortenLöschen
  27. Mit einem Hauch Romantik!! Wunderschön Deine Karten und pastell passt sowieso ganz perfekt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Doreen,
    na wer sich über so einen Eierwärmer nicht freut, dem kann man sowieso nicht mehr helfen!
    Das DIY ist klasse, muss aber auf nächstes Jahr warten. Ich wollte eigentlich gestern nach Feierabend Karten basteln und dann schnell verschicken. Doch jetzt haben mich die Vieren dahin gestreckt, inklusive Fieber... Ich mag nicht mehr und Karten fallen aus :-( Ahhh, irgendwas ist immer.
    Und hast Du den Clip mal gesehen??? :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Doreen,
    hach ich bin ja so glücklich einen deiner liebevoll gestalteten Osterlöffelchen zu besitzen. Danke, ich steht total auf selbstgemachte Überraschungen :-))))
    Was muss ich eigentlich tun, um Osterpost von dir zu bekommen?! Die Karten sind auch sehr schön geworden.
    Liebe Grüße aus dem Urlaub in Mecklenburg und schöne Ostern!
    Yvonne :-)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Doreen,
    super fleißig warst Du, trotz Zeitnot. So schöne Karten hast Du gewerkelt. Ich muss mich doch auch mal dran wagen. Die Eierwärmer sind auch süß. Gut, dass du die Anleitung zum Stoffdruck nochmal verlinkt hast. Brauch ich gerade. Und das Mitbringsel ist genial. Da freut sich doch Jeder drüber.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  31. Deine Karten und die Deko sind wunderschön geworden!
    GLG
    elma

    AntwortenLöschen
  32. Ui, deine Löffelchen gefallen mir aber besonders gut!!!! Menno, wo bekomme ich die jetzt nur noch her ... ... dein Berlingeschreibselbild hat mich echt zum lachen gebracht-danke dafür!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  33. Soooo viele schöne Ideen in einem Post verpackt. Sehr sehr fein, liebe Doreen. Die Idee mit den kleinen Holzlöffeln ist ja großartig. Und dann dein Satz, dass die Karten relativ schlicht sind. Gaaaar nicht!! Die sind so wundervoll und mehr braucht auch gar nicht auf dem Papier sein! ... Amüsiert habe ich mich wieder bei den Notes of Berlin. Ich erwische mich jetzt schon immer, dass ich zu erst nach unten scrolle um die Neuigkeit zu erspähen :-). Der Clip - herrlich!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Doreen, ein schöner Blog!

    Ja witzig, was du alles so vor die Linse bekommst...

    Die Löffel find ich total Klasse!

    LG und schöne Ostertage wünscht Petra

    AntwortenLöschen