Dienstag, 28. Juni 2016

Posten vs. Kommentieren

Na wie habt ihr denn das schöne Wetter 
genutzt - sofern ihr welches hattet?
Ich habe im Garten gesessen und 
Sommerkarten gebastelt, während sich die 
Kinder ausgelassen im Pool vergnügt haben


Die Hochzeitskarten von IKEA waren 
wieder im Einsatz. Diesmal habe ich Papier 
gerissen, Stoff geschnitten und Schnüre 
und Pailletten geklebt, was das Zeug hielt. 

Das hat so einen Spaß gemacht bei dem
schönen Wetter, das ich gleich einen ganzen
Schwung angefertigt habe. Also Einige von
euch werden in den nächsten Tagen Post
von mir im Briefkasten haben.


Ansonsten ist noch mächtig was los vor 
den Sommerferien. Mine wechselt dieses
Jahr vom Kindergarten in die Schule.
Da stehen Abschiedsfeste, Elternver-
sammlungen und der gleichen mehr an. 
Wie es eben immer so ist.

Ach es gibt so vieles, das ich posten möchte!
Am Wochenende haben wir wieder ein 
Picknick gemacht. Da habe ich schöne 
Bilder, Ideen und Rezepte für euch. 

Im Garten ist viel passiert und das eine 
oder andere Foto von meiner Hortensien-
hecke würde ich gerne zeigen...
Und dann schlummern ja noch die 
schwarz/weiß Bilder vom Botanischen
Garten auf Malta im Archiv.

 Es ist ein Dilemma. Ideen habe ich bis 2018.
Auf der anderen Seite will ich auch
regelmäßig bei euch vorbeischauen und ein
paar liebe Worte dalassen. Dafür braucht 
man Zeit. Ich will ja auch alles lesen und
nicht nur einen allgemeinen Kommi schreiben.

Also versuche ich die Balance zu halten,
zwischen posten und lesen/kommentieren.
Eines ist jedenfalls sicher, ich geh euch nicht
verloren - solange ich Ideen habe.


Aber was jammer ich hier überhaup?
Euch geht es ja nicht anders und deswegen
bedanke ich mich wirklich von Herzen
für jedes liebe Wort, das ihr unter meine
vielen Posts schreibt. Ich freu mich sehr ♥

Genau wie über die liebe Post, die mich 
auch im wahren Leben öfter mal erreicht.
Kürzlich kam eine schöne Sommerkarte
von Fanny - aber sowas von Sommer!
Danke du Liebe!


Was fehlt noch? Fast hätte ich es diesen
Monat vergessen und das wäre ja
wirklich schade gewesen.
 Die 5-Minuten-Collage bei Simone!


Was haben wir alles? Mein absolutes
Lieblingsparfum, Lieblingsschuhe und 
neben anderen Dingen die Boxhandschuhe
meines Mannes. Auch wieder so ein 
Thema. Ihr glaubt nicht wie lange ich
euch schon unser "Fitnessstudio" im Flur
zeigen will? Geduld, es kommt.


Hier noch mal alle bisherigen Farben 
auf einen Schlag. Leute, es macht mir
jedes Mal so einen Spaß alles zusammen-
zutragen und in Szene zu setzen.

So ihr Lieben. Ich bin durch.
Gestern war Siebenschläfer und wenn das 
Wetter in den nächsten 7 Wochen so bleibt
wie heute, dann will ich mich nicht
 beklagen. Vielleicht noch 5 Grad wärmer.
Aber so wäre auch okay. Ich geh eh nicht
in den Pool, sei denn er hätte 
Körpertempertur ☺

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen


Verlinkt bei:


"Notes of Berlin"


Na das ist doch mal ein Angebot!

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Doreen!
    Deine gebastelten Sommerkarten sind ein Traum. Schon allein die Mischung aus dem Material sowie die dezenten, natürlichen Farben sind rundum gelungen. Wenn man das Segelschiff so betrachtet, möchte man gleich in die Ferne davon segeln, da sich das Fernweh meldet. Gut, daß auch hier die Sommerferien greifbar sind.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, Doreen! Deine Karten sind einfach wunderbar geworden. Wie hübsch sie in den Naturtönen ausschauen. Dieses Dilema kenne ich nur zu gut ;)) Genießt die Sommerferien in allen Facetten! Wir machen es in zwei Wochen ebenso ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doreen- deine Karten sehen super aus! Deienn Blog besuche ich immer gerne--- es ist so nett zu lesen was Du postest
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doreen!
    Wieder hast du ganz besonders entzückende Sommerkarten gebastelt.
    Mir fehlt derzeit irgendwie die Muse und zwar für alles Kreative.
    Hab so verdammt viel Trubel mit meiner Eigentumswohnung, dass es mir jegliche Energie nimmt. Aber die Lebensfreude, die lass ich mir nicht nehmen und kämpfe einfach weiter um mein Recht.
    Wünsche dir eine gute Woche!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doreen,
    da geht es mir ganz genauso! Ich renn meiner Zeit irgendwie immer hinterher. Irgendwas bleibt immer auf der Strecke. Am meisten die tausend Ideen, was ich alles machen will.
    Deine Sommerkarten sind wunderschön geworden! Eine supertolle Idee, sie aus Stoffen und Papierschnipsel zu basteln. Die beiden Segelboote gefallen mir am besten!
    Ganz lieben Gruß und einen wunderschönen Tag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doreen,
    die Zeit rennt tatsächlich und seit ich Pensionistin bin, noch schneller.
    Mit dem Wetter bin ich einig mit dir. Gestern war es doch wunderschön ein leichter Wind und nicht zu warm, mir war das so richtig. Heute sieht es schon wieder schlecht aus, so ist es meiner Schwester zumute, sie zieht heute mit ihrem Mann ins betreute Wohnen. Eine Entscheidung, die man lange überdacht hatte. Aber so ist es besser.

    Die Karten sind so schön deine Collage auch ganz toll gemacht, die Idee vor allem.

    Ich wünsche dir eine schöne Zeit, ja die Ideen, da geht es mir genauso haben soviele Ideen, die wir ja haben, da reicht die Zeit nicht. :-))
    Grüße mir den Hauptmann und ich sende dir einen lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doreen,
    ach wie gut ich diese Thematik kenne. Auch bei mir ist das so. Entweder Post oder Kommentieren...aber am liebsten eigentlich Beides. Aber da fast alle diese Probleme haben, baut mich das auch wieder ein wenig auf, grins.
    Deine Karten sind super schön geworden. Ich frage mich ja immer wie man so viele an einem Nachmittag hin bekommt (da merkt man doch gleich das ich kein Bastler bin)
    Liebe Grüße und mach es Dir nett
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doreen,
    du hast mal wieder traumhafte Sommerkarten gebastelt. Deine rote Collage ist der Hammer. Alle deine Collagen sehen sehr aufgeräumt aus? Du bist halt eine
    Perfektionistin (grins, was für ein Wort) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Doreen, Du hast es wirklich auf den Punkt gebracht:-), ich bin immer wieder froh, zu lesen, dass es anderen auch so geht.
    Deine Karten sind der Hit. Das stelle ich mir schön vor, draussen den Sommer geniessen und zu basteln. Vielleicht sollte ich mir auch noch eine Beschäftigung für draussen suchen, so am See...aber stricken und häkeln mag ich nicht so gerne...
    ich wünsche Dir eine wundervolle Woche!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doreen, wir haben zum Glück noch ein paar Wochen bis zu den Ferien hier in Hamburg, aber irgendwie macht sich schon wieder Panik breit, dass was liegen bleibt, Wurst! Ich wollte dir schreiben, wie sehr mit deine Karten gefallen, dicken Applaus dafür. Hab einen schönen Tag, liebe Grüße, Jule

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Doreen,
    du schreibst es genau richtig! Die richtige Balance finden.....das ist wie beim Tanzen :-) Doch du schaffst das schon....ich hatte ja das selbe Problemchen und nun meinen Weg, so glaube ich wenigstens, gefunden!
    Deine Karten sind traumhaft....hach, da bewundere ich dich echt! ....und gerade gestern beim Mini-Bloggertreffen mit Heike, haben wir soooooo von deinen traumhaft schönen Karten geschwärmt und ganz fest an dich gedacht!
    Hab noch einen wundervollen Tag und lass dich nicht stressen!!!
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doreen,

    oh wie toll sehen denn bitte Deine Sommerkarten aus? Sehr sehr cool. Ich liebe den maritimen Look. Viel Spaß im Pool :)

    Mareike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Doreen,
    Du sagst es - ..... man braucht dafür viiiiieel Zeit!!
    Mir geht es da genau wie Dir - ach, die Ideen türmen sich in meinem Kopf und der Tag hat leider nur so wenige Stunden.
    Sehr schöne Karten hast Du gemacht!!
    Machs gut, ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Doreen,
    richtig tolle Karten hast du da gemacht, Kompliment gefallen mir wirklich ausgesprochen gut! Die Kinder im Pool und du am Basteln,
    ein Wunder, beim eigenen Pool, oh das wäre genau meins, mein eigener Pool....Aber dir scheint er zu kalt...schade....
    Balance zu halten, zwischen posten und lesen/kommentieren und vor allem auch dem Alltag und eigenen Leben, ist gar nicht einfach,
    dies habe ich auch schon gemerkt.....
    Gute Entscheidungen wünsche ich dir,
    herzliche Grüße an dich
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Karten, liebe Doreen! Und ich kenn das mit dem Posten vs. Kommentieren. Deinen letzten Post über den Salbei zum Beispiel habe ich übers Smartphone gelesen und fand ihn sehr toll, da hatte ich mir noch ganz fest vorgenommen, einen Kommentar zu schreiben wenn ich am PC sitze. Und jetzt geht's schon wieder so schön weiter hier :D Gut, dass es nicht nur mir so geht...
    Ich wünsche dir noch eine schöne ruhige Woche mit viel Sonnenschein!
    Nina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Doreen,
    Yvonne hat es schon erwähnt, wir haben erst gestern von deinen schönen Karten geschwärmt und heute präsentierst du die nächsten, sehr schön.
    Viiiele Ideen und zu wenig Zeit... ein leidiges Thema.
    Mach dir keinen Stress! Das blockiert nur.
    Herzliche Grüße nach Berlin
    von Heike

    AntwortenLöschen
  17. Moin liebe Doreen,
    wow - Deine Karten sind richtig toll geworden. Bisher habe ich noch keine bekommen (damit Du Dich nicht wunderst, warum Du noch keine von mir bekommen hast), aber der Sommer ist ja noch lang.
    Und sorg' Dich nicht, wegen der fehlender Zeit, nach und nach wirst Du uns schon Deine feinen Dinge zeigen...
    Ich gehe jetzt wieder an die Arbeit (auch so'n Zeitkiller, hihi) und Dir wünsche ich einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doreen,
    deine Karten sind traumhaft schön geworden und du hattest so schöne Ideen für die Motive!
    Auch die Wasserblasen aus Pailetten sind so niedlich!
    Ich komme auch kaum hinterher mit dem Kommentieren,geb mir aber immer Mühe!
    Man sollte sich aber nicht unter Druck setzen damit.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doreen,
    soooo schöne Karten hast Du wieder gezaubert. Sie sehen aus, als ob sie per Flaschenpost verschickt werden müssten... Einfach wirklich herrlich sommerlich-leicht, erfrischend und verbreiten Ferienstimmung.
    Was das Wetter angeht kann es von mir sehr gerne auch so bleiben für die nächsten sieben Wochen - aber 5 Grad mehr wäre mir dann schon zu viel. ;-)
    Herzliche Grüsse und alles Liebe,
    Nadia
    P.S.: Deine Hortensienhecke würde ich zu gerne sehen...

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Doreen,
    ich glaube Du spricht gerade jeder Bloggerin und auch Blogger aus dem Herzen. Manchmal ist es verdammt schwer alles und jedem gerecht zu werden. Die Gefahr ist, dass man sich selbst aus dem Auge verliert.
    Wenn ich bei einem Post was "zu sagen" habe, dann mache ich das auch. Wenn es die Zeit erlaubt, dann lese ich auch vieles - aber die Freude am "realen Leben" sollte man sich nicht nehmen lassen.

    Deine Karten sind sommerlich frisch und gefallen mir total gut. Gestern habe ich auch welche auf den Weg gebracht....uuuuppps fotografiert habe ich sie ja gar nicht. Ach macht nichts!

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag sendet Dir

    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Hach, liebe Doreen, du sprichst/schreibst mir aus der Seele. Wie kann es sein, das es zum Ende der Schulzeit immer so hektisch wird?! Deine Karten sind jedenfalls ganz bezaubernd. Die kleinen Boote würde ich glatt einrahmen und aufhängen ;) Hab noch eine wundervolle Woche und bleibe weiterhin in Balance ;)
    Allerliebste Grüße,
    Kama

    AntwortenLöschen
  22. Wollte Dir eigentlich nahc meinem Blogbummel eine mail schreiben, aber jetzt sehe ich diese tolle Karte jetzt hier und bei mir im Original. Lass Dich mal ganz feste knuddeln, soooo eine liebe Überraschung. Hach das ist die perfekte Urlaubsvorbereitung, denn auch dieses Jahr geht's wieder an die französische Atlantikküste!!!
    Und wie hier im Osten können uns über's Wetter definitiv nicht beklagen!!!
    Knuddelgrüße aus dem Wald von Gundi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Doreen,
    die Karten sind ja schön geworden! Mach dir keinen Kopf... Solange du Ideen hast, schaue ich sie mir auch gerne an und wenn die Zeit mal etwas knapper ist, dann ist das eben so - kennen wir ja alle. Du hast aber auch wirklich reichlich zu feiern - Puh! Schon fast ein Marathon - lach.

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
  24. ohhhh de KARTALEN san total scheeeen gworden..
    i bastelt heit ah ABENDS mit meiner GITTI,,,freu,,,freu

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Doreen,
    oh, Minchen kommt zur Schule.
    Da steht ja wieder ein grosses Fest an.
    Unser Willi hat zum Glück noch ein Jahr.
    So hab ich die Hoffnung, mit der Bauerei hier fertig zu werden. Statt Karten bin ich am Fenster streichen.
    Und jetzt regnet es schon wieder.
    Deine Karten sind super schön, eine tolle Anregung,
    werd ich mir mopsen, brauch bald eine hübsche Karte.
    Und die roten Schuhchen - Hut ab!
    Und ich hab so das Gefühl (woher weiss ich nicht), du bist
    so schon nicht so klein.
    Ja, die Balance. Ich staune eh, wie du das machst, jeden Dienstag zu liefern. Das hab ich schon länger aufgegeben.
    Ups, die Sonne kommt wieder raus, thschüssi, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die roten Schuhe habe ich selten an, weil mir darin immer so schnell die Füße weh tun obwohl ich sie sooo schön finde und ... du irrst. Warum denken immer alle, dass ich groß bin? Nur Dackelgroß ☺ 1.60m ☺

      Löschen
  26. Liebe Doreen,
    das ist ja mal eine Collage der Gegensätze! Gefällt mir prima, wie auch deine sommerlichen Karten. Die machen Lust auf me(e)hr.
    Merci, nimmst du dir auch Zeit zum kommentieren.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  27. Juchhu, und eine der schönen Karten hatte ich heute in der Post. Herrlich ist sie und ich suche noch einen schönen Platz, denn das Seepferdchen darf noch lange bleiben. Vielen Dank Du Liebe!
    Du hast ja wirklich viel um die Ohren, aber verpass dadurch nicht das schöne Wetter.
    Und nun einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Ja, die liebe Zeit, mir geht es wie Dir, liebe Doreen.
    Deine Karten sind toll geworden. Ich sehe Dich im Garten sitzen und basteln, schön. Ich sitze gerade auf der Terrasse und lese Blogs, auch nicht schlecht.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  29. Huhu Doreen......
    eine von deinen wunderschönen Karten lag heute in meinem Briefkasten....Vielen lieben Dank dafür du Liebe....
    Ich habe mich total gefreut....Ich muss meine unbedingt fertig bekommen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  30. Bloggen soll doch in erster Linie Spass machen. Wenn da viel los ist, kann ich auch weniger gucken und kommentieren. Das ist so, Leben geht vor.
    Lass dich nicht stressen, immer so, wie es dir besser gefällt!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  31. liebe Doreen,
    toll sind Deine Sommerkarten geworden, einfach schön im Garten zu sitzen und zu basteln, kommentieren kann man auch ein anderes mal wieder. Bloggen soll Spaß machen! Ideen bis 2018, da kann ich bestimmt mithalten.
    liebe Grüße und eine sonnige Zeit
    Gerti

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Doreen,
    ja ich kenn das, Ideen hätte ich auch für die nächsten Jahre, oft auch Fotos -nur die Zeit, die ist knapp. Bei uns
    sind noch fast 5 Wochen Schule und es ist echt nicht lustig zur Zeit für die Jungs. Deine Karten sind super und ich hoffe wie Du, dass wir dieses Jahr wieder an Siebenschläfer glauben können. Bei uns hatte es gestern 25 Grad - perfekt wäre das!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  33. Oh, diese sommerlichen Karten ist ja zauberhaft. Tja, und jetzt sollte ich mich entscheiden, ob ich im Hof bleibe oder in den 2. Stock gehe ... hmmmm - um diese Uhrzeit stelle ich wohl eher mein Fahrrad ab :)!
    Ganz liebe Grüße von einer schmunzelnden Elisabeth

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Doreen,
    das sind ja traumhaft schöne Karten geworden! So toll mit der Papier Stoff Kombi!
    Und das Balancehalten kenne ich auch. Warum muss auch ein Tag bitte so kurz sein für all die tollen Dinge, die man machen kann??? Grrrr...
    Ich kann Dir gar nicht sagen, wie viele Bilder hier noch schlummern und gezeigt werden wollen. Manchmal denke ich dann auch, ob die sich selbst überholen, wer weiß, ich denke, dass ich das dann im jeweiligen Moment entscheiden muss....
    Ich wünsche Dir viel Spaß bei allen anstehenden Aktionen und natürlich im Garten... Auf das nächste Picknick bin ich schon sehr gespannt!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Doreen
    Deine sommerlichen Karten sehen toll aus. Wunderschön! Ja, so geht es mir auch. Irgendwie fehlt einfach die Zeit, um immer alles unter einen Hut bringen zu können.
    Viel Sonnenschein wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  36. Ach ja, das mit der Zeit ist so eine Sache. Ich hab zur Zeit auch das Gefühl, dass ich mit dem kommentieren nicht mehr hinterher komme. Deine Karten sind wahre Kunstwerke geworden und du hast richtig tolle Sachen für die Rot-Collage gefunden.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  37. Es ist immer wieder ein Spagat zwischen Garten, Basteln, PC und Familie.
    Trotzdem schaffst du es, wunderschöne Karten herzustellen.
    Besonders schön finde ich die Schiffe im Materialmix.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Doreen,

    Du bist eine richtige Bastelfee und Du kannst es auch. Schön sind Deine Karten! Mir fehlt neben der Motivation, im Sommer vor allem die Zeit! Für Alles! Dabei hätte ich so viele Ideen und Pläne und auch bei den Kommentaren wäre ich gerne etwas öfter dabei!!
    Aber im kühlen Herbst und kalten Winter, wenn Gartenarbeit, lange Terrassenabende, Urlaube usw. wieder vorbei sind, dann werde ich wieder kreativ und blogfreundlich! :-)

    Ich liebe Deine "Notes of Berlin" und freue mich schon auf den Herbst wenn ich dich wieder sehe!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Doreen,
    da warst Du aber sehr fleißig und es sind ganz tolle Werke geworden,wenn es so warm ist habe ich keine Lust zum basteln.Ich beschäftige mich dann lieber mit Gartenarbeit,soweit es die Zeit erlaubt.

    Sei ganz lieb gegrüßt von Petra

    AntwortenLöschen
  40. Ich liebe deine Notes of Berlin!
    Einfach klasse!
    Aber deine Posts auch!!
    Ich wünsche dir einen schönen Juli!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Doreen,
    was warst du wieder fleißig. Auch wenn er in einigen Teilen von Deutschland noch nicht angekommen ist, mit deinen tollen Postkarten zieht der Sommer sicher bald überall ein. Die Karte mit dem Seepferdchen gefällt mir sehr, was aber auch ganz sicher daran liegt, dass ich mich zur Zeit mehr unter Wasser aufhalte ♡
    Ich schicke dir ganz viele Sonnenstrahlen vom Sinai!
    Liebe Grūße Andrea von der Kleinesternenwolke-Annisa ☆

    AntwortenLöschen
  42. Hello my friend! I would like to tell you that this write-up is awesome, great written and include almost all important info. I recently came to know about http://www.roomaif-shop.de/, their Boxhandschuhe Trocknen are very effective.
    Boxhandschuhe Trocknen

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Doreen
    Du schreibst mir aus dem Herzen. Mir geht es genau so. Auf meinen 2 Sticks der Kamera sind mindestens 2000 Bilder. Die sollte ich vor den Ferien dringe noch sortieren. Und manche möchte ich gerne posten. Aber werkeln möchte ich auch und die Sonne geniessen... für alles reicht es wirklich nicht.
    Deine Karten sind ganz toll geworden.
    Und die Bilder aus den Strassen von Berlin... hihihi! Bei uns hab ich sowas noch nie gesehen.
    Ich wünsch dir einen entspannten Tag.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  44. Ziemlich coole Dinge habe ich hier in deiner Rot-Collage entdeckt, gefällt mir sehr gut, nicht so alltäglich!
    Gruß von Nachzüglerin Ulrike

    AntwortenLöschen